Logo

Filmkunst im Vogelsberg

13 Staffeln, 60 Filme – das ist die Erfolgsbilanz des Vogelsberger „Kirchenkinos“, das im November seinen 10. Geburtstag feiert. Ziel dieser Institution ist es, „Spielfilme zu zeigen, die existentielle Fragen zur Sprache bringen“. In jedem Jahr zwischen Oktober und März läuft eine neue Staffel mit interessanten, spannenden, zur Diskussion anregenden Filmen an – mittlerweile findet sich zu diesen Vorführungen sowohl im Lichtspielhaus in Lauterbach als auch im Alsfelder Kinocenter ein Stammpublikum von Vogelsberger Cineasten ein, das die Qualität dieses Angebots durchaus zu schätzen weiß. Zum Jubiläum anlässlich seines 10jährigen Bestehens am 18. November im Lichtspielhaus Lauterbach haben sich die Macher der Kirchenkinos etwas Besonderes einfallen lassen: eine Geburtstagsparty mit Live-Musik, einem kurzweiligen Rückblick auf die vergangene Dekade, einem türkischen Büffet und dem Film „Vaya con dios“, entstanden 2002 in Deutschland.